• Willkommen zur 31. Ausgabe der Ardennes Trophy 2022

Super User

Die drei Strecken sind endlich von der DNF bestätigt und die Tabelle der Steigungen ist aktualisiert.

 

• 21 Steigungen für die 95 km, 14 für die 65 km und 11 für die 45 km.

 

• VIER Versorgungen mit vier technischen Hilfsposten :

- « IPEA » (95 km) bei km 27,4

- « Potagerie d’Antan » bei km 47,1 (für die 95 km) und bei km 20,7 für die 65/45 km

- « Château de Franchimont » bei km 64 (für die 95 km) und bei km 38,0 für die 65/45 km

- « Spixhe » bei km 81,9 (für die 95 km), bei km 57,6 (für die 65 km) und bei km 42,9 für die 45 km.

 

• Neue Singles entlang der « Eau Rouge in der Gegend von Lébioles » und die des Militärgebiets « Fort de Tancrémont », die wieder zugänglich sind.

 

Aufgrund dieser Pandemie, die zusätzliche Zeit gespielt hat, mussten wir die letzten beiden Ausgaben der Ardennen-Trophy kurz hintereinander absagen.

Trotz dieser großen Lücke, die uns alle verletzt hat, freuen wir uns, diese 31. Ausgabe der Ardennen-Trophy endlich wieder aufleben zu lassen.

Gleiches Format wie bei der 30. Ausgabe im Jahr 2019, jedoch mit einer großen zeitlichen Änderung ...

Immer das Pfingstwochenende… aber nicht mehr Montag wie in anderen Jahren!

Diese wird am Sonntag, 05. Juni 2022 stattfinden !!!

• mit Start und Ankünft auf dem IPEA-Campus La Reid ... für einen besseren Empfang und mehr Komfort.

• mit DREI „Lebensgroßen und maßgeschneiderten“ Strecken, die noch besser sind… damit jeder das Rennen und die Distanz findet, die ihm am besten passt.

• mit einer Auswahl zwischen 95 km und 65/45 km… ein gemeinsamer Start für diese 2 Distanzen und die Möglichkeit, zwischendurch SEINE Distanz zu wählen.

Ab sofort wünschen wir euch allen viel Spaß und Erfolg auf den 3 neuen Strecken der Ardennes Trophy 2022.

 

Seite 1 von 3